Heilig Kreuz

Kirchen, Klöster, Historische Bauwerke, Denkmäler
Am 1. April 1914 wurde im Stadtteil Schinkel die Pfarrgemeinde Heilig Kreuz gegründet.

Geschichte:

  • Als Vorläufer gab es 1913 an der Schützenstraße eine Notkirche gleichen Namens.
  • Die Kirche war bereits am Anfang mit Turm geplant, der aber erst 1966 verwirklicht wurde.
  • Markant für die Wirkung des Kirchenraums war und ist die mehrfache Umgestaltung des Chores bzw. Altarraums, auch noch nach dem II. Vaticanum; mit Gestaltung der heutigen Mittelinsel bekam das Taufbecken einen neuen Platz.

Adresse & Kontakt

Heilig Kreuz
Schützenstraße 87a
49084 Osnabrück
Deutschland

Weitere Orte

  • Johannisfriedhof Tor
    Johannisfriedhof
    Historische Bauwerke, Denkmäler, Sehenswertes, Parks/Gärten, Führungen, Audioguide
  • Getrudenkirche, ehemals Getrudenkloster Osnabrück
    Gertrudenkirche
    Kirchen, Klöster
  • Das Heger-Tor in Osnabrück
    Heger Tor
    Aussichtspunkt/-türme, Historische Bauwerke, Sehenswertes
  • Zechenbahnhof (c) Susanne Schoon
    Zechenbahnhof
    Historische Bauwerke, Sehenswertes, Nostalgie-/Freizeitbahn
  • Hall of Fame Osnabrück
    Kino Hall of Fame
    Kino, Stadthalle/Tagungszentrum
  • Hasefriedhof
    Hasefriedhof
    Denkmäler, Sehenswertes, Parks/Gärten, Führungen, Audioguide, Historische Bauwerke

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern! Allgemeine Warnmeldungen z. B. Extremwetter erhalten Sie nur, wenn Sie diese zulassen. Wie das geht, erfahren Sie hier