Festivals in Osnabrück

Die Welt zu Gast

Klassik, Blues & Orgel. Literatur, Kabarett & Kleinkunst. Installationen, Medienkunst & Urban Art.

Die Festivals sind klein & groß, drinnen & draußen - viele sind kostenlos. Die regionalen und internationalen Musik- und Kulturfestivals in Osnabrück sind so vielfältig, dass ein Überblick hilfreich ist. Deshalb haben wir alle aufgelistet und Sie dürfen auswählen.

Aktuelle Festivals

mittelaltermarkt.jpg
Mittelaltermarkt am Osnabrücker Ringwall
19.08.2022, An der Rennbahn

Größter Mittelaltermarkt in Osnabrück

Mehr erfahren
Clueso | Foto: Christoph Köstlin
Schlossgarten Open Air: Clueso & Bosse + Luna
26.08.2022, Schlossgarten

Open Air

Mehr erfahren
Die Fantastischen Vier | Foto: Robert Grischek
Schlossgarten Open Air: Die Fantastischen Vier
27.08.2022, Schlossgarten

Open Air, Support: Flo Mega & The Ruffcats + DJ Thomilla

Mehr erfahren
haste_open_air_2021-2.jpg
Haste Open Air
09.09.2022, Haste Open Air

15-jähriges Jubiläum

Mehr erfahren

Festivals im Überblick

Akyuerek-Fest_Kerstin-Hehmann
Akyürek Fest
Stadtteilfest

Das Akyürek Fest organisieren das Büro für Friedenskultur, Kulturvereine, Schulen und Initiativen des Stadtteils. Sie zeigen Interessantes und Wissenswertes mit vielen Mitmachaktionen (nicht nur) für Kinder. Musik, Tanz, Gesang und Gedichte machen Appetit auf die Angebote vieler Spezialitätenstände. Das Fest findet im Mai statt.

Altstadt live
Es rockt und groovt in allen Ecken!

Altstadt Live ist das größte Kneipenmusikfestival der Region. Einmal im Jahr laden die Altstadtwirte zur Herbstausgabe am Abend vor dem “Tag der Deutschen Einheit”. Also raus dem Wohnzimmer und rein in die gute Stube Osnabrücks. Die Musik geht aufs Haus: Der Eintritt ist immer noch frei!

Zur Altstadt live
Piesberger_Gesellschaftshaus (c) Susanne Schoon
Bergfest am Piesberg
Ein Fest mit Tradition

Alle zwei Jahre am ersten Sonntag im September zieht das Kultur- und Familienfest bis zu 15.000 Besucher an - mit Theater, Musik, Kunst, Touren, Mitmachaktionen und der Feldbahn. Pendelfahrten mit historischen Zügen zwischen Hauptbahnhof und Zechenbahnhof bieten die Dampflokfreunde Osnabrück an. An über 10 Orten auf und am Berg zeigen 100 Akteure Kultur pur.

Zum Bergfest
Logo Blueslawine
Osnabrücker Blueslawine
Blues satt!

Mit einem hochkarätigen Programm wartet alljährlich die Osnabrücker Blueslawine im Haus der Jugend auf. In jedem Frühjahr gelingt es es den Veranstaltern, renommierte Künstler für dieses beliebte Festival in Osnabrück zu gewinnen.

Zur Blueslawine

Classic_con_brio_Sergey_Malvov_Violine__c_Julia_Wesely
Classic con Brio
Klassik

Klassik in brillanter Interpretation ist das Motto des alljährlichen Festivals. Beim Classic con Brio Festival stehen musikalische Qualität und künstlerische Ernsthaftigkeit im Mittelpunkt, wobei die Spontaneität des Augenblicks auf der Bühne den Funken zum Publikum überspringen lässt.

Zum Classic con Brio
Straßenmusik Wettbewerb um die Goldene_Saege. Zu sehen sind vier Musikerinnen.__H_Pentermann
Die Goldene Säge
Straßenmusik-Fest

Traditionell am ersten Samstag im August: Straßenmusiker aus ganz Europa spielen in der Innenstadt und präsentieren einen babylonischen Stil- und Qualitätsmix - ein verrücktes Musikereignis mit so ziemlich jeder denkbaren musikalischen Stilrichtung. Am Abend wird "Die Goldene Säge", der Osnabrücker Straßenmusikpreis, im Haus der Jugend verliehen.

Zum Straßenmusik-Fest
Logo Euregio
Euregio Musikfestival
Klassik

Frische Akzente setzt das jährlich stattfindende Euregio Musikfestival mit jungen Spitzenmusikern, atmosphärischen Spielstätten in und um Osnabrück, sorgsam ausgewählten Programmen und einem eigenen Wettbewerb: dem Euregio Violin Challenge.

Zum Euregio Festival
EMAF_Logo
European Media Art Festival
Medienkunst

Das EMAF bietet jährlich im April Experimentalfilme, Installationen, Performances und neue digitale Formate. Dabei reicht das Spektrum von persönlichen und politischen Themen, gestalterischen Experimenten bis zu provokanten Aussagen aus dem Spannungsfeld "Medienkunst - Gesellschaft". Das Festival versteht sich als Ort des Experiments und als Labor, in dem Ungewöhnliches entsteht und gezeigt wird.

Zum EMAF

Bunker am Hauptbabahnhof besprüht famOS_Festival
FamOS Festival
Urban Art

Das Festival für urbane Kunst ist neu in Osnabrück. Nach der Bürgerpark Gallery 2020 und des ersten Festivals 2021 im und am Hochbunker am Hauptbahnhof wird das zweite famOS Festival 2022 stattfinden. Die Murals sollen ein frei zugängliches Museum für Fassadenkunst entstehen lassen. Übrigens: Die Initiatoren suchen ständig neue Flächen!

Zum Famos-Festival
Fest-Kulturen_Foto_Next_Choice
Fest der Kulturen
Interkulturell

Das traditionelle Fest der Kulturen in Osnabrück findet am dritten Sonntag im September auf dem Markt am Rathaus statt. Es bietet ein interkulturelles Programm, Spezialitäten sowie allerlei Informationen aus verschiedenen Ländern und Regionen der Welt. Weitere Infos im städtischen Büro für Friedenskultur, Telefon: 0541 323-3210 oder per E-Mail.

Email ans Fest der Kulturen
Folk-im-Viertel
Folk im Viertel - Volk im Viertel
Altstadtfest

An einem Abend im August wird das Heger Tor Viertel mit seiner besonderen Atmosphäre zur Bühne für internationalen Folk: mal traditionell, mal modern, mal tanzbar. Es ist Musik aus vergangenen Jahrhunderten, Klänge aus fernen Ländern oder noch nie gehörte Stilmixe.

Zum Folk im Viertel
Logo Folk_meets_OS
Folk meets Osnabrück
Folkmusik

Die Folkbands, die auf der Bühne stehen, spielen hauptsächlich flotten irischen, schottischen, englischen und amerikanischen Folk. Neben einer Band aus der Osnabrücker Region, gestalten zwei überregional bekannte Formationen den Abend. Er findet im Haus der Jugend statt.

Zum Folk meets OS

Logo Gay in May
Gay in May
Queere Kulturtage

Der Verein Gay in May e.V. richtet das älteste aktive Festival in Deutschland aus. Er möchte die sexuelle und geschlechtliche Vielfalt sichtbar machen. In diesem Rahmen wird alljährlich der Rosa Courage Preis an Menschen vergeben, die sich für LGBTIQ-Menschen eingesetzt haben.

Zum GayinMay Festival
Logo JKT
Jugend-Kultur-Tage
Von und für Jugendliche

Longboard-Conteste in leerstehenden Hallen, Elefanten-Skulpturen mitten in einer Baustelle - seit 2008 sind die Jugend-Kultur-Tage eine Plattform der Jugendkultur. Die JKT bieten Bühne und Möglichkeiten für Jugendliche, mit Kreativität, Engagement und Chancengleichheit ihre Kunst und Kultur selbst zu gestalten.

Zu den JKT
Heger_Tor bei Nacht
Kleines Fest in den Höfen
Für Kultur-Flaneure

In den Gassen und hinter den malerischen Fassaden des Altstadtviertels verbergen sich zahlreiche kleine Innenhöfe und Plätze. An einem Abend im Juni werden sie gleich mehrfach zur Bühne für Musik, Impro-Theater und Kleinkunst.

Zum Kleinen Fest
Kulturnacht_Foto_Friso_Gentsch
Kulturnacht
Heiß ersehnt...

... und viel zu schnell vorbei: Ende August/Anfang September präsentiert sich ab 18 Uhr Kultur in der Altstadt, organisiert von der Stadt Osnabrück mit den kulturellen Institutionen in der Innenstadt. In der Kulturnacht ist der Eintritt frei. Informationen zur Kulturnacht gibt es per E-Mail oder per Telefon 0541 323-3092.

Email an die Kulturnacht

Lyrasingen
Chor-Tradition auf dem Markt

Volks- und Friedenslieder vor dem Rathaus - die Chöre animieren zum Mitsingen. Organisiert wird der Tag im Frühjahr von der Sängerkreisgruppe Osnabrück-Stadt.

Sängerkreisgruppe Osnabrück-Stadt, FOKUS e. V.
Telefon: 0541 28956 (FOKUS)

Email ans Lyrasingen
MeWe 2021 Brasilianische Nacht (c) AngelavonBrill
MeWe Festival
„Den Einzelnen sehen - das Miteinander leben“

Es ist das neue internationale Kulturfestival in Osnabrück, das alle zwei Jahre stattfindet - zum nächsten Mal im Juni 2023. Hier treffen Literatur und Musik, Ausstellung und Inszenierungen aufeinander - vereint durch ein gemeinsames Thema, das zum Beispiel in 2021 der portugiesische Sprachraum war.

Zum MeWe
Morgenland Festival (c) Dreyer
Morgenland Festival
Orientalische Klänge am Dom

Das Morgenland Festival bringt Musikerinnen und Musiker aus dem Vorderen Orient in die Stadt und macht mit den Mitgliedern des Orchesters den Gegenbesuch. Gespielt wird alles von traditioneller Musik über Rock bis zur Avangarde. Seit 2005 ist das Morgenland Festival in Osnabrück und für Musizierende vom Mittelmeer bis in den Nordwesten Chinas als Impulsgeber eine feste Größe.

Zum Morgenland Festival
Die Tür zum Rathaus ziert eine Friedenstaube und das Jahr des Friedensschlusses 1648.
Musica pro Pace
Musik für den Frieden

Zum Osnabrücker Friedenstag gehört ein Konzert aus der Reihe "Musica pro Pace", veranstaltet von den Osnabrücker Friedensgesprächen, den Kirchen und dem Kulturamt der Stadt. "Musica pro Pace" bringt Kompositionen zu Gehör, in denen die Schrecken des Krieges und die Sehnsucht nach Frieden zum Ausdruck gelangen.

Zu Musica pro Pace

Plakat Musica Viva
Musica Viva
Alte Musik

Das Festival wurde 1989 gleichzeitig mit dem Aufbau des Norddeutschen Studienzentrums Forum Artium von seinem künstlerischen Leiter Herbert Vieth ins Leben gerufen - heute ein internationales Musikfest im Landkreis Osnabrück. Wichtiger Teil sind Interpretations- und Meisterkurse zur Aufführungspraxis Alter Musik.

Zu Musica Viva
Dom_Kreuzgang
Osnabrücker Orgelsommer
Kirchenmusik

Der Osnabrücker Orgelsommer im Juli/August ist eine hochgeschätzte Tradition seit 1991, an jedem Feriendienstag um 20.15 Uhr in einer der fünf Innenstadtkirchen. Die Kirchenmusiker der Hauptkirchen und Gäste spielen in kühlen Kirchen auf wertvollen Orgeln. Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen beim Ökumenischen Kantorenkonvent

Anrufen beim Orgelsommer
Logo Kabarett Festival
Osnabrücker Kabarett Festival
Lach' mal wieder!

Das größte Kabarett-Festival im nordwestdeutschen Raum findet im November/Dezember in Osnabrück statt. Vom klassischen Polit-Kabarett über anspruchsvolle Comedy bis zum abgedrehten Chanson sind alle Spielarten vertreten.

Zum Kabarett Festival
Polychrom_logo
Polychrom Jazz-Festival
Buntschillernde Jazzszene

Junge Bands auf zwei Bühnen - am Ledenhof und an der Katharinenkirche – spielen Lindy Hop und Latin, Swing, Neo Soul und Electro-Jazz. Jazz-Student Luka Kleine und das Musikbüro Osnabrück e.V. organisieren das POLYCHROMl. Förderer des POLYCHROM ist die Friedel & Gisela Bohnenkamp-Stiftung.

Zum Polychrom-Festival

Musiker auf der Bühne beim Popsalon 2022.
Popsalon
Junge Bands, die irgendwann Arenen füllen

Der Popsalon ist quicklebendig. Er findet meist im April an drei Tagen in unterschiedlichen Locations in Osnabrück statt und beschert ein unvergleichliches, wunderbares, schrilles, leises und lautes Wochenende voller Musik.

Zum Popsalon
Logo_Schloga_Open-Air
Schloga Open Air Festival
Entspannt

Hervorragende Live-Musik aus der Region Osnabrück - organisiert vom Musikbüro Osnabrück, dem Haus der Jugend und dem Streetwork/Mobile Jugendarbeit der Stadt Osnabrück. Das kleine Festival im Schlossgarten gibt Osnabrücker Musikerinnen und Musikern eine Bühne und dem Publikum ein entspanntes Open Air.

Zum Schloga
Schlossgarten Open Air Drohnenbild des Schlossgartens.
Schlossgarten Open Air
Große Bühne!

Nach dem gelungenen Start mit dem Schlossgarten Open Air 2015 wird das Open Air inmitten der Osnabrücker Innenstadt vor traumhafter Kulisse weiter fortgeführt. Die Fantastischen Vier, Revolverheld, Rea Garvey, Cro, Silbermond, Andreas Bourani und die Beginner standen bereits im Schlossgarten auf der Bühne.

Zum Schlossgarten Open Air
Sommer_in_der_Stadt_c_Finke_Ennen
Sommer in der Stadt
Kein Festival - ein Sommerprogramm!

"Sommer in der Stadt" lautet der Titel des Programms, das von Juni bis September über 100 sommerliche Kulturangebote in Osnabrück präsentiert: Freiluft-Kabarett, Rock Open Air oder Kino unter den Sternen. Und das alles direkt in Osnabrück an verschiedenen Orten.

Zum Sommer in der Stadt

So-konzerte_Gertrudenberg_Klezgoyim
Sonntagskonzerte auf dem Gertrudenberg
Musik und mehr

Im „Treffpunkt für Kunst und Kultur“ und in der Gertrudenkirche auf dem Gelände des AMEOS Klinikums Osnabrück entwickelten sich die Sonntagskonzerte zu einer der bekanntesten Konzertreihen im Osnabrücker Raum - meist klassische Kammermusikkonzerte, aber auch Klezmermusik, Jazz, Gesang, Lesungen mit Musik oder Schauspiel gehören dazu.

Zum Sonntagskonzert
Logo Spieltriebe, Theater Osnabrück
Spieltriebe
Theater auf Tour

Das Theater Osnabrück ist im Spätsommer unterwegs in der Stadt: Auf verschiedenen Routen geht es für die Besucher zu Fuß oder per Bus zu ungewöhnlichen Orten, an denen Unterschiedliches aus dem Theaterprogramm gezeigt wird von Schaupiel, Tanz, Musik bis Literatur. Eine Festivalroute beginnt und endet vor dem Theater.

Zu den Spieltrieben
Logo UFOS FilmFest OS
Unabhängiges FilmFest Osnabrück
Neue Filme

Fünf Tage im Oktober gehören dem unabhängig produzierten, sozial engagierten, aktuellen Film. Deutsche und internationale Produktionen bewerben sich um verschiedene Auszeichnungen - für Kurzfilme oder Dokumentationen. Es gibt einen studentischen Nachwuchspreis und natürlich den Friedensfilmpreis Osnabrück.

Zum FimFest
Logo YUP
Young Urban Performances Festival
Junge Performance

Zur festen Größe in der jungen Performanceszene avanciert das Young Urban Performances Festival. Das YUP-Festival lädt jährlich zahlreiche Künstler ein, um ihre performativen Arbeiten in der Kunsthalle, im Haus der Jugend und im Museumsquartier Osnabrück zu präsentieren.

Zum YUP Festival

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern!