Auch kleine Dinge können uns entzücken

Klassische Konzerte

Nächster Termin

22.06.2024
17:00 - 19:00
Ledenhof

Auch kleine Dinge können uns entzücken

 

Alle Epochen hindurch haben sich die KomponistInnen der Natur gewidmet.

Dabei ging es nicht nur um die Weite der Landschaften, sondern auch um die wunderbaren kleinen Momente: Wenn ein wunderschöner Schmetterling vorüber fliegt oder ein Käfer eine Blume erklimmt.Aber auch der Klang der Natur ist oftmals Impuls musikalischer Werke. Das Summen, Brummen, Pfeifen, Zwitschern, und Zirpen hat die KomponistInnen genauso inspiriert, wie die Fähigkeiten der Vögel und Insekten. So finden sich viele dieser kleinen Tiere in vertonten Gedichten, Balladen oder Fabeln wieder.

Michael Niepel (Klavier), Stefan Erdmann (Bariton) und Svenja Niepel (Sopran) haben ein lustiges und lehrreiches Programm zusammengestellt, dessen Inhalt sie genau in Augenschein nehmen.

Website ansehen

Allgemeine Informationen

Zahlungsmöglichkeiten Eintritt frei
Preisinformationen Eintritt frei - wir freuen uns über eine Spende

Veranstaltungsort

Ledenhof
Am Ledenhof 3
49074 Osnabrück
Deutschland

Weitere Veranstaltungen

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern! Allgemeine Warnmeldungen z. B. Extremwetter erhalten Sie nur, wenn Sie diese zulassen. Wie das geht, erfahren Sie hier