Kitsch, Konvention und Kunst

Gesellschaft, Lesung, Vortrag, Diskussion, Lesung sonstige

Nächster Termin

19.04.2024
19:00 - 21:00
Renaissance-Saal des Ledenhofs
Lesung und Diskussion

Der Schauspieler Helmut Thiele stellt einen sehr persönlichen Streifzug durch die „literarische Streitschrift“ des Literaturkritikers und Philosophen Karlheinz Deschner vor, in der dieser unter anderem so bekannte Autoren wie Musil, Broch, Jahnn oder Trakl lustvoll-pointiert auseinandernimmt.

Veranstalter: Literaturbüro Westniedersachsen

Ort: Renaissancesaal Ledenhof, Am Ledenhof 3 – 5

Kartenreservierung: über das Literaturbüro Westniedersachsen: Tel. 0541/202-7908 oder per Mail unter LitOs-info@osnabrueck.de.

Website ansehen

Allgemeine Informationen

Eignung Schlechtwetterangebot
Preisinformationen Eintritt: 6,- € / erm. 4,-€
Veranstalter Literaturbüro Westniedersachsen, 49074 Osnabrück
Am Ledenhof 3-5
49074 Osnabrück

Veranstaltungsort

Renaissance-Saal des Ledenhofs
Am Ledenhof 3
49074 Osnabrück
Deutschland

Weitere Veranstaltungen

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern!