Grimms Quärchen

Kunst und Kultur sonstige

Nächster Termin

05.05.2024
16:00 - 17:00
Steinwerk Ledenhof
Im Rahmen von Gay in MayGay in May

Geschichten darüber, wie es auch einmal gewesen sein könnte

Königstochter meets Prinz Charming, Hochzeit? Nö. Hier nicht. Mit Erzählkünstlerin Verena Maretzki Klassiker neu entdecken: Märchen-Magie meets Vielfalt.

Märchen sind Spiegel der Zeit, in der sie aufgeschrieben wurden – auch im Fall der berühmten Märchensammler Jakob und Wilhelm Grimm. In den Texten der Brüder spiegeln sich Werte und Vorgaben eines Europas im frühen und mittleren 19. Jahrhundert. Die zu jener Zeit vorherrschenden Geschlechterrollen und Lebensmodelle sind heute überholt, wir leben vielfältig. Wie werden Märchen Spiegel unserer Zeit, und bleiben dabei zauberhaft und magisch? Erzählkünstlerin Verena Maretzki lädt ein, Klassiker neu zu entdecken. Sie erzählt frei, lebendig und unterhaltsam „Grimms Quärchen“, behutsam bearbeitete Märchen mit ideenreichen Wendungen, magisch und zeitgemäß.

Website ansehen

Allgemeine Informationen

Eignung Schlechtwetterangebot
Preisinformationen VVK: 8 €
AK: 10 €
Veranstalter Erzähltheater Osnabrück Sabine Meyer
Große Gildewart 36
49074 Osnabrück

Tel.: 0541-5804385
E-Mail: infonoSpam@erzaehltheater-osnabruecknoSpam.de
Website: www.erzaehltheater-os.de

Galerie

  • Verena.jpg
  • Quaerchen Verena Maretzki Montage-c-in-fluenz.de.jpg

Veranstaltungsort

Steinwerk Ledenhof
Am Ledenhof 3
49074 Osnabrück
Deutschland

Weitere Veranstaltungen

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern!