Die Gärten von Schloss Ippenburg

Gartenschau

Nächster Termin

05.05.2024
11:00 - 18:00
Schloss Ippenburg
Ort voller Leidenschaft, Begeisterung und Lebensfreude, voller Humor und Poesie

Schon zirpt ein erstes zartes Frühlingsgezwitscher durch die Winterstarre. Die paarungsfreudigen Tauben flattern unruhig von Ast zu Ast, die ersten Narzissen schieben ihre grüngelben Spitzen durch Laub und Gestrüpp. Die Sonne, wenn sie sich denn mal zeigt, wird von Tag zu Tag wärmer und verlässt uns am Abend immer später. 

Der Frühling ist nicht mehr weit und der Countdown läuft! Dann endlich – am 1. Mai –  fällt der Startschuss für die Ippenburger Gartensaison 2024. Bis zum 18. August, an allen Sonn- und Feiertagen, sind die Ippenburger Gärten dann für Besucher geöffnet.

Schloß Ippenburg, dieses „kleine Stückchen England“ ist einer der bekanntesten privaten Gärten Deutschlands. Und einer der größten und vielfältigsten. Lebendig und voller Überraschungen, ist er das Resultat einer über 40 Jahre wachsenden, wahrhaft britischen Gartenleidenschaft der „grünen Baronin“ Viktoria von dem Bussche.

Tausende Rosen, Stauden und Sommerblumen, Deutschlands größter und üppigster Küchengarten, die zauberhafte Waldinsel, die Wildnis, das Schlossparterre und vieles mehr umgeben auf 60.000 m² das imposante Schloss aus dem 19.Jahrhundert. 

Ein Sonntag in diesem Gartenparadies bietet allen Generationen die Gelegenheit, gemeinsam eine Natur genießen zu dürfen, die aus dem Alltag fast verschwunden ist. 

Ob Familienausflug, Fahrradtour oder Tagesausflug –  in den Ippenburger Gärten, deren Vielfalt wahrhaft einzigartig ist, findet jeder sein eigenes Paradies.

Gartenliebhaber sammeln Ideen für ihren eigenen Garten und nutzen das vielfältige Pflanzenangebot im Ippenburger Gartenshop, um die Ideen gleich umzusetzen; Kinder und junge Familien erobern den neuen Wasserspielplatz und den Barfuss-und Naturparcours; Genießer lassen sich sorglos treiben und treffen Freunde zum Picknick oder im Ippenburger Schlosscafe´ 

Das ist Gartenlust für Leib und Seele. 

Für den Leib wird im Café gesorgt. Dort gibt es Eis für die Kinder –  und nicht nur für die Kinder! Dazu ein tolles Angebot an selbstgebackenen Kuchen, Torten und salzigen Gerichten. Im Ippenburger Gartensaal im Caféhausstil der Jahrhundertwende und im lichtdurchfluteten Sommersalon ist Platz für über 100 Besucher. 

Schloß Ippenburg ist mehr als ein Garten. Und es ist nicht nur die Fülle der Natur, die begeistert, sondern auch und vor allem die Fülle der Inspirationen, der Kreativität und die Lust an der Schönheit, die aus allem spricht. Auf geht`s in die Saison 2024! 

 

Website ansehen

Allgemeine Informationen

Preisinformationen 12,- €
Veranstalter Schloss Ippenburg
Schloßstraße 1
49152 Bad Essen

Tel.: +49 5472 / 9776336
E-Mail: v.busschenoSpam@ippenburgnoSpam.de
Website: www.ippenburg.de

Galerie

Veranstaltungsort

Schloss Ippenburg
Schloßstraße 1
49152 Bad Essen
Deutschland

Weitere Veranstaltungen

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern!