Der Osnabrücker Stadtgutschein „StattGeld"

Ein Gutschein - viel erleben!

Ab dem 28. November 2022 wird das „StattGeld“ verfügbar sein - mit vielen Vorteilen für Käuferinnen und Käufer und auch für Verkäuferinnen und Verkäufer. Der Stadtgutschein ist das perfekte Weihnachtsgeschenk!

Das Prinzip: Einfach den Gutschein in einer der Verkaufsstellen erwerben, flexibel mit Beträgen zwischen 5,00 € und 100,00 € aufladen und anschließend in den teilnehmenden Akzeptanzstellen bequem einlösen - im Einzelhandel, der Gastronomie oder im Kulturbereich. Die Gutscheine können in Teilbeträgen oder als Gesamtsumme eingelöst werden. Sie haben eine Gültigkeitsdauer von 3 Jahren ab Jahresende des Kaufdatums. Mit „StattGeld“ lässt sich die Vielfalt in Osnabrücks Innenstadt erleben.

Hier geht es zum StattGeld
  • Alle Informationen zum Gutschein
  • Übersicht der Verkaufsstellen
  • Abfrage des aktuellen Guthabenstandes
  • Alle teilnehmenden Akzeptanzstellen

www.osnabringts.de

Die Marketing Osnabrück GmbH präsentiert den Stadtgutschein „StattGeld“ für die Osnabrücker Innenstadt.

Das Projekt wird aus dem Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ der EU-Aufbauhilfe REACT EU im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert und soll Kommunen dabei unterstützen, ihre Innenstädte mit auf die Situation vor Ort zugeschnittenen Konzepten zukunftssicher aufzustellen. Ziel ist es, dass die Menschen sich den Lebensraum Stadt neu erschließen können.

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern!