Theater

Schauspiel, Tanz & Musik

Vier Theater gibt es in Osnabrück - jedes setzt seine Schwerpunkte in seinem Spielplan um. Das Theater Osnabrück ist das größte Haus mit zwei Spielstätten (Theater am Dom und Emma Theater an der Lotter Straße). Die fünf Sparten umfassen Oper, Operette, Musical, Tanz, Schauspiel, Kinder- und Jugendtheater und Konzerte. Intendant ist Ulrich Mokrusch, Generalmusikdirektor Andreas Hotz und kaufmännischer Direktor Matthias Köhn.

Das Figurentheater ist eine der wenigen Puppenspielbühnen in Deutschland mit einem eigenen Haus. Die Probebühne und das Erste unordentliche Zimmertheater sind Amateurtheater, die ebenfalls einen festen Platz im Osnabrücker Kulturleben haben. Und dann gibt es da noch wechselnde Spielorte - auch im Grünen und an ungewöhnlichen Plätzen!

TheaterOsnabrückHet Theater am Domhof in Osnabrück is een prachtig art nouveau gebouw en heeft een veelzijdig repertoire

"Transkulturell - gemeinsam - maßlos!"- in einem der architektonisch schönsten Theater Deutschlands

Das Figurentheater Osnabrück

Das Figurentheater bietet Puppenspiel für Besucherinnen und Besucher jeden Alters.

Zimmertheater.JPG

Aktuelles auf der Bühne

Stadtbibliothek Kinder und Jugend © Aileen Rogge.jpg
Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek
06.10.2022, Stadtbibliothek Osnabrück
Mehr erfahren
Generalprobe - Don Carlo
06.10.2022, Generalprobe - Don Carlo
Mehr erfahren
Retrospektive
06.10.2022, Retrospektive
Mehr erfahren
antigone. ein requiem
07.10.2022, antigone. ein requiem
Mehr erfahren
plektrum-show.jpg
Soho Cinders
07.10.2022, Plektrum
Mehr erfahren
improteus-feier.jpg
Improteus - Die Improshow
07.10.2022, Erstes unordentliches Zimmertheater
Mehr erfahren

Hinweis zu eventuellen kurzfristigen Änderungen

Bitte erkundigen Sie sich auf den Homepages oder direkt in den jeweiligen Häusern nach den aktuellen Öffnungs- und Veranstaltungszeiten, Preisen, Absagen etc. Diese Angaben können sich kurzfristig ändern!